Abschlussfeier für Ergänzungskurse

image_pdfimage_print

185 Grenzpolizistinnen und -polizisten verstärken 7 Bundesländer!

185 Polizistinnen und Polizisten des grenz- und fremdenpolizeilichen Bereichs beendeten am 16. Mai 2018 in St. Pölten ihre Ergänzungsausbildung und sind nun „voll“ einsetzbar!

Die Abschlussfeier am Rathausplatz in St. Pölten, an der unter anderem auch die Landespolizeidirektoren aus NÖ und OÖ sowie Kabinettchef Ing. Mag. Reinhard Teufel teilnahmen, war natürlich auch für die Personalvertreter der AUF/FEG ein Pflichttermin.

Für den feierlichen Rahmen sorgten neben den anwesenden Spitzen aus Polizei und Politik auch die Polizeimusik NÖ in bewährter Manier. Im Mittelpunkt der Feier standen aber natürlich die 185 fertig ausgebildeten PolizistInnen, die zukünftig in 7 Bundesländern (Wien, Kärnten, Salzburg, NÖ, OÖ, Tirol und Steiermark) ihren Dienst verrichten werden.

Foto: © LPD NÖ/D. Höller (sowie Beitragsfoto)

 

Im Zuge der Veranstaltung konnten sich die Vertreter der AUF/FEG nicht nur optisch sondern auch im Zuge von Gesprächen davon überzeugen, welch hohen Stellenwert die Polizei in der Öffentlichkeit und bei unserer Führung genießt.

(von li. nach re.: Irene Eisenhut AUF NÖ, Robert Neuwirth AUF OÖ, KC Mag. Teufel, KBM Schmiedt)

Insbesondere KBM Albert Schmiedt und Kabinettchef Ing. Mag. Reinhard Teufel stellten klar, dass man sich im BM.I über die Notwendigkeit und Dringlichkeit der nun gestarteten Aufnahmeoffensive bewusst ist.

„Nur eine hochwertige Ausbildung und die bestmögliche Ausrüstung unserer Polizistinnen und Polizisten ist der Garant für eine hochqualifizierte Sicherheitsexekutive“ so die Kernaussage aus Anlass der Ausmusterungsfeier.

UPDATE: Auch am 24. Mai durfte die AUF anlässlich der Ausmusterungsfeier von zwei Grundkursen des BZS Linz, die ab Juni die Dienststellen der LPD OÖ verstärken werden, nicht fehlen. Unsere Personalvertreter Uwe MAYER war vor Ort und konnte bei dieser Gelegenheit auch gleich das eine oder andere Anliegen im direkten Gespräch mit Vertretern aus dem Kabinett des BM.I (KC Mag. Teufel und KBM MA Franklin) vorbringen!

Euer Team der AUF/FEG

 

 

Author: AUF OOE FA 2

Share This Post On