AUF/FEG besucht BZS OÖ

image_pdfimage_print

Am 28. April statteten die AUF-Personalvertreter (Robert Neuwirth, Harald Spari, Walter Scheuringer und Uwe Mayer) dem Bildungszentrum der Sicherheitsexekutive in Oberösterreich einen kurzen Besuch ab.

BZS OOe Personal

Personal der BZS OÖ

Nach einer herzlichen Begrüßung durch den Leiter des BZS OÖ, Oberst Erwin Spenlingwimmer, hatten wir beim Verteilen der mitgebrachten Broschüren (ansehen) und einer kleinen Erfrischung auch Gelegenheit mit den Teilnehmern der Grundausbildungslehrgänge ins Gespräch zu kommen.

Auch wenn wir dabei nicht alle Fragen gleich beantworten konnten, hoffen wir doch auch den „Wissensdurst“ unserer angehenden Kolleginnen und Kollegen ein wenig gestillt zu haben.

Beindruckend für uns war, dass trotz der aktuell extrem hohen Zahl an Lehrgangsteilnehmern, einer gleichzeitig stattfindenden Veranstaltung (Girl’s Day) und einiger Aufnahmetests der schulische Betrieb äußerst diszipliniert und in geordneten Bahnen vonstatten ging.

Dazu ist dem gesamten Team des BZS ein großes Lob auszusprechen.

Unser Fazit: Im BZS OÖ werden im Rahmen der gegeben Voraussetzungen alle Anstrengungen unternommen, um die personelle Verstärkung für die Polizei in Oberösterreich sowohl in quantitativer als auch in qualitativer Hinsicht bestmöglich zu gewährleisten.

Wir hoffen den Lehr- und Lernbetrieb möglichst nicht gestört zu haben und freuen uns über die positiven Rückmeldungen zu unserem Besuch.

Euer AUF/FEG Team

Author: AUF OOE Polizei

Share This Post On