Buchpräsentation: „Kurz(e) Geschichten“

image_pdfimage_print

Die 35 Kurzgeschichten in diesem Buch bieten ein breites Spektrum an Genres. Kindergeschichten und Satiren sind ebenso vorhanden wie phantastische und beklemmende Geschichten. Erfundenes und wirklich Erlebtes bilden die Grundlage dafür. Die Geschichten beantworten Fragen wie:

„Wie entstehen Wirbelstürme?“, „Was machen Stofftiere, wenn die Kinder schlafen?“, „Wie ernähre ich mich von Licht?“, oder „Warum sind Orks immer so schlecht gelaunt?“

Jede einzelne Geschichte ist kurz genug, um kein Lesezeichen zu benötigen. Aufmerksamen Lesern werden bei der einen oder anderen Geschichte sogar versteckte Botschaften auffallen, die aber nirgendwo hinführen! Diese Easter-Eggs, wie es auf Neudeutsch heißt, sind allen Nerds gewidmet; und denen, die es noch werden wollen. Erschienen bei BoD, 2016, ISBN: 9.783.739.210.940

Der Autor:

51fMHjpl9qLFlorian Leitgeb, Jahrgang 1978, steht seit 2005 im Polizeidienst. Der gebürtige Linzer konnte als Tauchlehrer schon in jungen Jahren international Erfahrungen sammeln, geht diesem Sport allerdings nur noch als Hobby nach. Seit 2012 ist er als Autor tätig und veröffentlichte bisher fünf Bücher. Das sechste liegt bereits in der Schublade und auch das siebte nimmt langsam Gestalt an.

Alle Bücher können bei Amazon, Thalia, Books-on-Demand oder beim Autor selbst erworben werden:

der mann der koenig sein wollte coverDer Mann, der König sein wollte“ v. Rudjard Kipling – Zweisprachige Ausgabe mit neuer, ungekürzter Übersetzung.

Der Erzähler, ein Journalist in Lahore (wie im realen Leben Kipling selbst), begegnet zwei seltsamen Abenteurern, Daniel Dravot und Peachey Carnehan, die in Kafiristan in den afghanischen Bergen ein Königreich unter ihrer Herrschaft errichten wollen.
Zwei Jahre später kehrt Carnehan in die Zeitungsredaktion zurück und berichtet dem Erzähler vom Aufstieg und Fall des Königreiches.

Erschienen bei BoD, 2014, ISBN: 9.783.732.299.294

Gedichte cover

Gedichte 2 – da war doch was„. Die Gedichte in diesem Band beschäftigen sich, nach dem leicht morbid angehauchten Vorgänger, mit dem Leben an sich, jedoch hauptsächlich mit der Liebe.
Ach wie schön!
Doch selbst die Liebe muss sich von Zeit zu Zeit mit dem Tod beschäftigen und so sind auch hier die Spuren des IN GROSSBUCHSTABEN SPRECHENDEN unverkennbar vorhanden!
Die Gefühle, welche diesen Gedichten zugrunde liegen, sind nicht aus der Natur genommen, sondern Essenzen ihrer selbst. Emotion in Reinkultur sozusagen.

Erschienen bei BoD, 2012, ASIN: B007H7ZH52

Gedanken, Gedichte und Geschichten coverGedanken, Gedichte und Geschichten“ -(Teil 1 und Teil 2). Der Versuch einer Übersetzung der Bilder, die ich sehe in Worte. Schließen Sie die Augen und „sehen“ Sie die Gedichte!

Author: AUF OOE Polizei

Share This Post On