Kinderbetreuungsgeld-Konto

image_pdfimage_print

In Zusammenhang mit dem neuen KBG-Konto und dem Familienzeitbonus (die vier zeitabhängigen Varianten werden dadurch ersetzt) für alle Geburten ab März 2017 bietet das Familienministerium nun als Service insgesamt fünf Rechner an, um allen Eltern die Berechnung der für sie optimalen Variante zum Bezug vom Kinderbetreuungsgeld zu erleichtern.

Die 5 Rechner im Einzelnen:

1. Der Rechner für das KBG-Konto unterstützt Sie bei den Berechnungen, die sich bei der Gestaltung des Bezugs beim KBG-Konto ergeben.
2. Der Rechner für das einkommensabhängige Kinderbetreuungsgeld hilft Ihnen bei der Ermittlung der Höhe des Tagesbetrags beim ea KBG.
3. Der Rechner für den Familienzeitbonus informiert und unterstützt Sie bei Gestaltung des Familienzeitbonus.
4. Der Rechner für die individuelle Zuverdienstgrenze dient zur Ermittlung der Höhe Ihrer individuellen Zuverdienstgrenze.
5. Mit dem Rechner für den laufenden Zuverdienst können Sie selbst berechnen, ob Sie mit Ihren Einkünften während des laufenden KBG-Bezugs die Zuverdienstgrenze(n) einhalten.

Mit dem nachstehenden Link gelangst du zu dem Online-App. Dort rechts unten einfach das Geburtsdatum des Kindes (ab 01.03.2017) eingeben und dann auf die Menüleiste (violette Zeile oben) klicken und den gewünschten Rechner auswählen.

KBG-Rechner

Nähere Informationen zum Kinderbetreuungsgeld-Neu findest du hier:
Info BMFJ
 

Euer Team der AUF/FEG

 

Author: AUF OOE FA 2

Share This Post On