Steuerentlastung: Familienbonus Plus ab 2019!

image_pdfimage_print

Der Familienbonus Plus bringt ab 2019 eine massive Steuerentlastung mit bis zu € 1.500.- Ersparnis pro Jahr und Kind.

Zur Erläuterung:

Wie wir bereits im Jänner dieses Jahres nach parlamentarischer Beschlussfassung informiert haben, tritt im kommenden Jahr der Familienbonus Plus in Kraft. Dabei handelt es sich um einen Absetzbetrag in der Höhe von 1.500 Euro pro Kind und Jahr bis zum 18. Lebensjahr des Kindes und bedeutet, dass sich die Steuerlast um bis zu 1.500 Euro pro Jahr reduziert. Nach dem 18. Geburtstag des Kindes steht ein reduzierter Familienbonus Plus in Höhe von 500 Euro jährlich zu, sofern für dieses Familienbeihilfe bezogen wird.

Der Familienbonus Plus kann wahlweise laufend über die Lohnverrechnung (also durch Antrag mittels Formular E 30 über den Dienstgeber) oder im Nachhinein im Rahmen der Steuererklärung (Beilage L1k) geltend gemacht werden. Wer sich für die Berücksichtigung des Familienbonus Plus über die Lohnverrechnung entscheidet, kann sich schon ab Jänner über eine monatliche Steuerentlastung freuen.

Weitere Antworten zu den häufigsten Fragen sowie die entsprechenden Formulare findet ihr unter folgendem Link:

Familienbonus Plus

Euer Team der AUF/FEG

Author: AUF OOE FA 2

Share This Post On