AUF gute Zusammenarbeit!

Nach den politischen Weichenstellungen in Zusammenhang mit der türkis-grünen Regierung steht nun auch die zukünftige Führung im Innenressort fest.
Wir möchten daher an dieser Stelle BM Karl Nehammer zu seiner gestrigen Angelobung zum Innenminister der Republik Österreich herzlich gratulieren und vertrauen auf eine gute Zusammenarbeit.

Wir sehen unsere Aufgabe jedenfalls nicht darin „Opposition“ zu betreiben, wie dies andere für ihre Personalvertretungsarbeit angekündigt haben. Wir verstehen die Polizei als eine große Familie, deren innerer Zusammenhalt entscheidend für eine erfolgreiche Polizeiarbeit im Sinne des Dienstgebers und eine gedeihliche Personalvertretungstätigkeit zum Wohle der Dienstnehmer ist.
Für die Personalvertretungsarbeit im Fachausschuss auf Landesebene und in den Dienststellenausschüssen für die einzelnen Bezirke/Bereiche bedeutet dies gleichermaßen, dass wir stets die gemeinsamen Interessen der Kollegenschaft vor das Trennende stellen wollen. 
Natürlich wird es in den kommenden Jahren manche Themen und Problemstellungen geben, wo wir einen anderen Zugang haben und diesen – wenn notwendig auch pointiert – vertreten werden. 
Wir sind aber der festen Überzeugung, dass dies die Kollegenschaft mit gutem Recht von einer demokratisch legitimierten Personalvertretung erwarten darf und insbesondere jene Bediensteten, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben, auch von uns einfordern werden.

In diesem Sinne hoffen wir auf weiterhin gute Zusammenarbeit im Interesse der Kollegenschaft.

Euer Team der AUF/FEG

Author: AUF OOE FA 2

Share This Post On