Rechtsschutz für Exekutive!
Aug24

Rechtsschutz für Exekutive!

Ein guter Rechtsschutz wird in unserem Beruf immer wichtiger…

Mehr
So sind wir nicht!
Jul20

So sind wir nicht!

Wenn der Polizei das Vertrauen entzogen werden soll und damit die Sicherheit unseres Landes gefährdet wird, wird Widerstand zur Pflicht…

Mehr
Durchhalten ist die Devise!
Mrz23

Durchhalten ist die Devise!

Damit man durchhält, ist jede Unterstützung recht. Auch die AUF/FEG will dazu einen kleinen Beitrag leisten…

Mehr
Vorrückungsstichtag: Sensationserfolg für AUF/FEG!
Dez23

Vorrückungsstichtag: Sensationserfolg für AUF/FEG!

Rechtzeitig zum „Christkind“ haben nun die ersten Betroffenen wahrlich Grund zur Freude…

Mehr
Wie „sozial“ ist die GÖD?
Nov25

Wie „sozial“ ist die GÖD?

Damit die Gehaltsschere nicht immer weiter auseinandergeht, braucht es „mehr“ soziales Gewissen…

Mehr
Gehaltserhöhung: 2,25% bis 3,05%!
Nov20

Gehaltserhöhung: 2,25% bis 3,05%!

In der vierten Verhandlungsrunde kam es nun zu einem Abschluss, bei dem die Forderung der AUF/FEG nach einer höheren Anhebung der niedrigen Gehälter „teilweise“ Berücksichtigung fand. Dank eines Sockelbetrags (€ 50.-) werden geringere Gehälter (unter € 2.222,20.) immerhin um bis zu 3,05% erhöht. Alle darüber liegenden Gehälter werden um 2,25% erhöht. Durchschnittlich ergibt dies (muss noch durch das Parlament abgesegnet werden) eine...

Mehr